TOP
NEWSLETTER cirque-théâtre  clown  comedy
OLLI HAUENSTEIN in fool position - fun and foul in sports visual comedy Mit verblüffender Fantasie, tiefgründigem Humor und Körperbeherrschung, die besticht, führt der Mime in die Welt von Blut, Schweiß, Tränen und Ehre ein. Ein Gag jagt den anderen, weder Achseln noch Augen bleiben trocknen. Und das schreibt die Presse: "Publikum hatte Muskelkater vom Lachen - Ein Feuerwerk der Gags - Virtuose der Gesichtsmuskeln - Die Tücken des Sports aus der Sicht eines begnadeten Clowns." SÜDKURIER Der Mann im Fitnessstudio quält sich nach allen Regeln der Kunst. In rasender Geschwindigkeit verwandelt sich Hauenstein vom Torwart in einen Stierkämpfer um kurz darauf die Tour de France zu gewinnen. Sein Feuerwerk der Gags über fast zwei Stunden ist selbst Hochleistungssport. Eine internationale, sprachunabhängige visual comedy-Show der Extraklasse. Ein highlite für Ihr Kulturprogramm nicht nur im kommenden Olympia-Jahr 2012.
COMEDYexpress mit Olli Hauenstein Lachforelle mit Scharf die neue Theater- Comedy rund ums Essen und Kochen Der COMEDYexpress“, das Theaterprojekt der Bildungsstätte Sommeri steht unter der Leitung von Peter Wenk und Olli Hauenstein. Die Schauspieler mit einer geistigen Behinderung zaubern zusammen mit Olli Hauenstein die erstaunlichsten Gerichte hervor. Alles wird „ à la carte“ mit viel Phantasie, Witz und Humor frisch angerichtet und mit berührender Herzlichkeit serviert. Die legendäre „Gigeli-Suppe“ ist der Verkaufsschlager des Hauses, sie ist ein Hochgenuss und verbreitet sofort gute Laune. Das streng geheim gehaltene und besonders gehütete Rezept dazu sorgt für überraschende Turbulenzen. Es wird aus der kalorienarmen Theaterküche gezaubert, verführerisch aufgetischt und spektakulär abgeräumt – und viel gelacht. „Lachforelle mit Scharf“ ein gesunder Abend für Ihren Bauch ein unvergesslicher für Ihren Kopf und ein so wohltuender für Ihre Seele
OLLI HAUENSTEIN Clown-Syndrom CH-8580 SOMMERI hauenstein@clown.ch www.clown.ch Newsletter anmelden Die Nachrichten von Olli Hauenstein abmelden: „abmelden“ an office@clown.ch Être retiré de la liste de diffusion : envoyer „retrait" à office@clown.ch
Liebe Freund*innen, Kolleg*innen und Kulturmacher*innenMit grosser Freude teilen wir mit:    56. Solo thurner Filmtage - 56es Journées de Soleure      zeigen - présente Vom 21. bis 24. Januar  im online Stream:   Diego Hauensteins Dok-Film   ICH HÄTTE AM KRONLEUCHTER HÄNGEN BLEIBEN MÜSSEN   Buch / Regie: Diego Hauenstein Cast: Ulrike und Olli Hauenstein Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg 2020  In dem Film erzählt Diego Hauenstein die bewegte Lebensgeschichte seiner Eltern Ulrike und Olli mit allen Hoch und Tiefs und der grossen Freude an der Kunst der Commedia.  Leider sind wir alle im Lockdown und das Festival findet nur online statt. Das gemeinsame Kinoerlebnis bleibt aus, und so habt ihr die unkomplizierte Gelegenheit den Film online zu schauen:  Vom 21. bis 24. Januar Film online Stream: https://www.solothurnerfilmtage.ch/de/solothurn-2021/programm/ich-hatte-am-kronleuchter-hangen-bleiben-mussen ►  Trailer: https://youtu.be/kwpnYhssRco ►   praktische Infos zum Stream: https://www.solothurnerfilmtage.ch/de/solothurn-2021/praktische-infos ►  Live Filmgespräch - 22. Jan. 2021  11h  Filmgespräch ►   Ich hätte am Kronleuchter hängen bleiben müssen - Filmgespräch ►  Ihr könnt es miterleben, dabei sein, Fragen zu stellen.   Wenn euch der Film gefallen hat, dann teilt euer Erlebnis mit Freunden indem ihr diese Nachricht weiterschickt. ► Diego und sein ganzes Filmteam haben viel Energie und Liebe in das Projekt gesteckt und würden sich freuen, wenn der Film ein grosses Publikum bekommt.  Viel Freude im HOME-KINO:  Roter Teppich, Popkorn, Schämpis und Applaus gehören dazu. Wir freuen uns nach der Filmpremiere mit euch zu feiern. Ach ja - das geht gar nicht. Aber wir freuen uns auch riesig über Post oder ein mail.   Diego Hauenstein steckt zur Zeit in Berlin fest und schreibt an einem neuen Drehbuch: Diego Hauenstein <mail@diegohauenstein.com>  Ulrike & Olli Hauenstein in uptown Sommeri am Vorbereiten der nächsten Tour: e-mail: <hauenstein@clown.ch> Post: Eichholzstr.11, CH-8580 Sommeri   Mit freudigen Grüssen Ulrike & Olli Hauenstein und Team
Olli Hauenstein newsletter mailservice